FANDOM


Independence-Klasse Sternzerstörer
Allgemeines
Hersteller:

Kuat-Triebwerkswerften

Maßstab:

Sternzerstörer

Technische Informationen
Länge:

2780 Meter

Breite:

310 Meter

Höhe:

156 Meter

Antrieb(e):

5 große und 10 mittlere Ionentriebwerke

Hyperraumantrieb:

Klasse 1

Schild(e):

Schutzschilde doppelter Stärke

Hülle:

schwer gepanzert

Sensoren:

6 Sensoranlagen

Bewaffnung:
  • 24 schwere Vierlings-Turbolaser
  • 2 superschwere Turbolaserbatterien
  • 56 Punktabwehr-Geschütztürme
  • 4 Gravitationsprojektoren
  • 12 mittlere Zwillings-Laserkanonen
Kapazitäten
Crew:

17.560

Passagiere:

48.907 Soldaten

Hangar:

165 Sternjäger

Vorräte:

für 5 Jahre

Nutzung
Rolle:
  • Schlachtschiff
  • Abfangschiff
Zugehörigkeit:

Schattenreich

Der Independence-Klasse Sternenzerstörer ist ein Sternzerstörer des Schattenreichs und wurde von den Kuat-Triebwerkswerften hergestellt.

Technik

Aufbau

Der Independance besitzt einen flachen, pfeilförmigen Körper.

Brücke

Die Independance-Klasse besitzt gleich drei Brücken. Die beiden Äusseren ähneln denen der Venator-Klasse sehr, haben jedoch mehrere Scanner und jeweils einen Kommunikationsturm. Die mittige Brücke sieht die der Imperium-Klasse ähnlich, besitzt aber noch zwei weitere Schildgeneratoren.

Antrieb

Der Antrieb der Independance-Klasse ist viel moderner als die der Viper-Klasse Sternenkreuzer.

Bewaffnung

Die Independance-Klasse hat eine weitgehend Anti-Jäger Bewaffnung und werden deshalb auch als Anti-Jäger Schiffe eingesetzt. Sie können jedoch auch als Schwere Blockadebrecher und Abfangschiffe genutzt werden. Letzters führt auf die Gravitationsprojektoren zurück, welches Schiffen unmöglich macht in den Hyperraum zu springen und Schiffe im Hyperraum zurück in den Normalraum zieht.