FANDOM


Jotho Ryoh
Beschreibung
Spezies:

Nautolaner

Geschlecht:

Männlich

Augenfarbe:

Schwarz

Körpergröße:

1,94 Meter

Besondere Merkmale:

Gelb-orangene Kopftentakel und Haut

Biografische Daten
Heimat:

Glee Anselm

Beruf/Tätigkeit:

Jedi

Bewaffnung:

Grünes Lichtschwert

Zugehörigkeit:

Jotho Ryoh war ein nautolanischer Jedi-Ritter, der während der Klonkriege lebte. Er führte unter anderem das 177. Sturmbatallion an.

Geschichte

Jotho Ryoh wurde als Straßenkind in Isqualamiri, einer Großstadt auf Glee Anselm geboren. Er wurde dort früh von einem Meister des Jedi-Ordens, Horuk Magiri, entdeckt und in den Jedi-Tempel auf Coruscant ausgebildet. Dieser wurde auch sein Meister und Bildete ihn aus. Um das Jahr 23 VSY wurde er zum Jedi-Ritter ernannt. Als er kurz nach der Schlacht von Geonosis von einer Mission zum Jedi-Tempel zurückkehrte, bekam er das Kommando über ein Sonderbataillon, das 177. Sturmbataillon. Während der Klonkriege führte er sie in vielen Schlachten und Missionen an. Während der Order 66 entschieden sich die Soldaten des Bataillons dagegen, diese auszuführen. Er wurde zusammen mit seinen Männern von Klonkriegern einer anderen Einheit eingekesselt. Die Manda-Squad, eine weitere desertierte Klonkriegereinheit, befreite sie und half ihnen bei der Flucht.

Hinter den Kulissen

Jotho Ryoh wurde im Rahmen des Manda Squad-Projektes von DarthLebra erfunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.