FANDOM


United Flight Force
Beschreibung
Kommandant:
Besondere Mitglieder:
Rolle(n):

Stationäre Verteidigung, strategisches Arsenal und Sternjäger/-Bomberflotte der Auriga-Union

Stationierung:
Dazugehörige Kampfgruppen:
  • Strategic Warfare
  • Planetary Defense
  • Flight Wings
  • Naval Wings
Ausstattung
Raumschiff(e):
  • Aegis Sabre Mehrzweckjäger
  • Aegis Nemesis Tarnkappenjäger
  • Aegis Retaliator Bomber/Kanonenboot
  • Aegis Vanguard Erdkampfjäger
  • Aegis Eclipse strategischer Bomber
  • Razor-Klasse Missileprowler
Historische Daten
Gründung:
  • 18 VSY (spontan)
  • 14 VSY (offiziell)
Erste Sichtung:

51 NSY

Letzte Sichtung:

100 NSY

Bekannte Einsätze:
Zugehörigkeit:

Auriga-Union

Die United Flight Force, verkürzt auch nur Flight Force genannt, ist die militärische Sternjäger/-Bomberflotte der Auriga-Union und eine der drei Teilstreitkräfte der Unified Armed Forces.

Sie wurde zusammen mit der United Navy und der United Army offiziell im Jahr 14 VSY gegründet und stellt neben den Raumjägern und -Bombern auch die strategischen Waffen sowie die stationären Verteidigungen der Auriga-Union.

Überblick

Die United Flight Force hat eine nicht so klare Aufgabe wie die Navy und Army. Ursprünglich war sie vor allem für die Raumjäger und -Bomber verantwortlich bis das strategische Waffenarsenal und die stationäre Verteidigung der UAF dazukamen.

In qualitativer Hinsicht steht die Flight Force mit ihren Maschinen von Aegis Dynamics im galaktischen Vergleich ziemlich weit oben.

Befehlsstruktur

Das direkte militärische Kommando über die United Flight Force hat das Flight Command (FLIGHTCOM) inne, das aus der Marshalty besteht. Das FLIGHTCOM wiederum untersteht wie die anderen Teilstreitkräfte der administrativen Befehlsgewalt des HIGHCOM.

Formell untersteht die UAF, also auch die Flight, dem Union Parliament und darf erst auf Order einen Krieg erklären, und dann diesen Krieg auch schlagen. Ohne die Zustimmung des Union Parliaments ist es der Flight Force untersagt einen Kampf anzufangen. Wenn aber unbekannte Einheiten auf Territorium der Union entdeckt werden, hat die Flight Force die Aufgabe diese sofort zu identifizieren und festzusetzen, im Notfall auch die Erlaubnis zu töten.

Einsatzprofil

Die United Flight Force hat grundsätzlich die Aufgabe die Aufgabe die United Navy und die United Army so gut es geht zu unterstützen und ist in der Atmosphäre als auch im all tätig. Neben der Bekämpfung von feindlichen Jägern und Schiffen gehört auch Luftunterstützung für Bodeneinheiten und die gezielte Zerstörung von strategischen bzw. taktischen Zielen sowie die Verteidigung von Standorten der Union durch stationäre Einrichtungen wie Raumstationen oder planetare Verteidigungsanlagen.

Doktrin

Das Kampfkonzept der UAF ist im Grunde genommen eine Minimierung von Verlusten, um wegen der im Vergleich kleinen Größe der Raumflotte zu anderen Fraktionen auch lange Kriege zu überstehen.

Die meisten Kampfstrategien des FLIGHTCOM bestehen daraus den Feind so schnell wie möglich zu überwältigen und dabei am Besten so wenig Schaden wie möglich einzustecken. Dazu konfrontiert die Flight Force ihre Feinde ähnlich zur Navy mit schnellen Hit-and-Run-Attacken und qualitativ überlegenden Sternjägern. Die standardmäßigen Aegis Sabre Mehrzweckjäger sind extra gegen X-Wings optimiert und auch gegen Massen an Feinden wie TIE-Jägern mit M22 Smartcluster-Raketen ausgerüstet. Eine beliebte Methode ist auch die Bekämpfung feindlicher Kräfte auf große Distanz mittels Raketen, was zwar ziemlich teuer ist, aber gleichzeitig genau der Doktrin entspricht.

Organisation

Einheitengruppen

Die Einheiten der United Flight Force sind je nach Einsatzbereich in verschiedene Gruppen unterteilt.

  • United Flight Force Naval Wings - In den Navy Wings sind die Geschwader, die auf den Kriegsschiffen der Navy stationiert sind, organisiert. Sie operativ der United Navy unterstellt und auf jedem Träger ist auch mindestens ein Vicemarshal an Bord, der für die Jäger und Bomber der Kampfgruppe verantwortlich ist.
  • United Flight Force Flight Wings - Die Flight Wings umfassen
  • United Flight Force Strategic Warfare - Im Strategic Warfare
  • United Flight Force Planetary Defenses - Die Planetary Defenses

Truppengrößen

Einheiten der United Flight Force sind in verschiedene Truppengrößen organisiert.

Fleet Flight Group Wing Squadron Section
Stärke 36-48 J/B 12 J/B 3-4 J/B
Befehlshaber Marshal Flight Cmd Group Cmd Wing Cpt Squ Leader Flight Lt
Bestandteile 3-4 Squadrons 3-4 Sections

J/B = Jäger/Bomber

Ausrüstung

Ausnahmslos alle Sternjäger und Bomber sind von Aegis Dynamics, einer Tochterfirma der Hexiron Corporation. Die Bordbewaffnung wie die Geschütze und Raketen wird in Zusammenarbeit mit Anvil Armory, einer weiteren Tochterfirma von Hexiron, entwickelt und produziert. Dabei gilt immer, dass Qualität vor allem anderen Priorität hat.

Sternjäger/-Bomber der Flight Force

Sternjäger

  • Aegis Sabre Mehrzeckjäger
  • Aegis Nemesis Tarnkappenjäger
  • Aegis Vanguard Erdkampfjäger

Bomber

  • Aegis B4F Retaliator Transporter
  • Aegis B4G Retaliator Bomber
  • Aegis B4H Retaliator Kanonenboot
  • Aegis Eclipse Tarnkappenbomber

Transporter

  • Aegis B4F Retaliator Transporter
  • Etti-Klasse Transporter

Prowler

  • Razor-Klasse Missileprowler

Bordbewaffnung

Raketen

  • M11 Hunter-Raketen
  • M12 Archer-Raketen
  • M22 Smartcluster-Raketen

Struktur

siehe in Artikel Unified Armed Forces

  • United Flight Force Flight Command (FLIGHTCOM)
    • UFF Strategic Warfare
    • UFF Planetary Defenses
    • UFF Flight Wings
  • United Navy FLEETCOM
    • UFF Navy Wings

Dienstgrade

siehe Hauptartikel Dienstgrade der UAF

  1. Marshalty: Fleetmarshal - Marshal - Vicemarshal
  2. Offiziere: Flight Commander - Group Commander - Wing Captain - Squadron Leader - Flight Lieutenant
  3. Basis: Flight Officer - Pilot Officer - Master Aircrew - Flight Aircrew - Aircrew - Entrant

Hinter den Kulissen